Besuchsanschrift:

Manfred Maronde
Sternenweg 4
21481 Lauenburg/Elbe

Rufnummern:

Telefon: 0 41 53 / 5 99 08 48

Telefax: 0 41 53 / 5 99 08 51

Internet:

Web: www.marondem.de
E-Mail: info@marondem.de

Kontakt

Hinweise:

Impressum | Disclaimer | Suchen |

Manfred Maronde

Aufsätze

Die folgende Tabelle enthält in zeitlicher Reihenfolge die von mir in den
„Mitteilungen des Vereins für Geschichte von Sangerhausen und Umgebung e.V.“ (GVSgh),
„Mitteilungen des Historischen Vereins der Grafschaft Ruppin e.V.“ (HVdGR), der
„Lauenburgische Heimat, Schriftenreihe des Heimatbund und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg, N. F.“ (HB+GVHL)
veröffentlichten Aufsätze.

Lfd.
Nr.

Thema

Medium

Heft, Seiten

Jahr

1.

„150 Jahre Sparkasse in Allstedt - 1848 - 1998“ (gemeinsam mit Antje Hagel und Ronny Kratz)

Broschur

69 Seiten

1998

2.

Kolloquium: „Historische Bausubstanz als ein Zeugnis unserer Regionalgeschichte“ in Beyernaumburg am 16. Mai 1998

GVSgh

6/7 - 1997/1998,
S. 56 - 62

1999, Bericht

3.

St. Ulrici: „Die romanische Stadtkirche im Alten Dorf Sangerhausen: Kemenate, Kloster, Klosterplatz“ - Spurensuche mit Helmut Loth im Mai 1998

GVSgh

6/7 - 1997/1998,
S. 63 - 65

1999, Bericht

4.

Trnava - Partnerstadt von Sangerhausen - ein Reisebericht vom 24. bis 28. August 1997

GVSgh

6/7 - 1997/1998,
S. 84 -85

1999,
Bericht

5.

Kolloquium: „Der Harz in der Regionalgeschichte“ in Stolberg am 19. Juni 1999

GVSgh

8 - 1999,
S. 84 - 91

2000, Bericht

6.

Der Verein für Geschichte von Sangerhausen und Umgebung e.V. Im Zahlenspiegel (erarbeitet mit Thomas Oelze)

GVSgh

9 - 2000,
S. 11 - 19

2001

7.

Besuch im wieder errichteten Zisterzienserinnen-Kloster
Helfta bei Lutherstadt Eisleben am 13. Mai 2000

GVSgh

9 - 2000,
S. 154 - 167

2001, Bericht

8.

Kolloquium: „Mühlen gestern und heute“ in Allstedt am 21. April 2001

GVSgh

10 - 2001,
S. 63 - 69

2001, Bericht

9.

Exkursion zum Schloss der Grafen von Mansfeld am 12. Mai 2001

GVSgh


2002, Bericht

10.

Streifzüge in die Geschichte der Westprovinzen Preußens: Mehrtagesfahrt nach Ostwestfalen vom 11. bis 15. September 2002

HVdGR

13 - 2003, S. 22 - 28

2003, Bericht

11.

„Der Orgelbauer Albert Hollenbach und seine Werke“, eine Landpartie zu Ruppiner Dorfkirchen am Sonntag, 18. April 2004

HVdGR; MAZ, RA

15 - 2005,
S. 36 - 37;
08.05.2004

2005, Bericht

12.

Die Stadt Wusterhausen an der Dosse - Ein Besuch in Kirche und Museum am Sonnabend, 15. Mai 2004

HVdGR

15 - 2005,
S. 38 - 41

2005, Bericht

13.

Fotorätsel: Runde Türme im Ruppiner Land

HVdGR

15 - 2005,
S. 45 - 47

2005, Bericht

14.

„Schwerin - Altes Handwerk und herzogliche Pracht“ - Ein Besuch in der mecklenburgischen Hauptstadt am Sonnabend, 21. Mai 2005

HVdGR

16 - 2006,
S. 37 - 42

2006

15.

„Preußische Schlösser und Gärten an der Havel zwischen Berlin und Potsdam“ - Auf den Spuren von Schinkel und Lenné, die einst die Träume von Prinzen und Königen wahr werden ließen, Tagesfahrt am 20. Mai 2006

HVdGR

17 - 2007,
S. 49 - 55

2007

16.

„Die Türme der Klosterkirche Neuruppin - Festschrift zum 100. Jahrestag ihrer Einweihung“, heraus gegeben vom Historischen Vereins der Grafschaft Ruppin e.V., mehrere Autoren, Fotos von mir

Broschur

50 Seiten

2008

Stand: 1. Dezember 2016